Bettwäsche allgemeine Informationen

Gekämmte Garne

Mit Hilfe von Kämmmaschinen werden kurze Fasern und Schmutz- bzw. Grobartikel ausgekämmt. Die daraus hergestellten Garne sind gleichmäßiger, glatter und hochwertiger. Gekämmte Garne werden meist für Satin, Damaste und Brokate eingesetzt.

 

Mercerisiert

Durch einen speziellen Ausrüstungsvorgang erhält das Gewebe, Gestricke oder auch Garne eine erhöhte Festigkeit, bessere Farbaufnahmefähigkeit und vor allem einen permanenten Glanz.

 

Sanfor

Sanfor ist ein geschütztes Warenzeichen für Gewebe und Gestricke. Nach einem besonderen Ausrüstungsverfahren darf sich der Stoff in der Breite und in der Länge nur innerhalb der Standardvorschriften verändern. Dass diese Vorschriften eingehalten werden, wird von der Lizenzfirma überprüft. Sanforisierte Bettwäsche zeichnet sich besonders durch einen extrem geringen Wareneinsprung nach dem Waschen aus.

Previous Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.