Daunen und Federn

Eine Bettenfüllung aus Daunen und Federn von Gänsen und Enten ist überaus kuschelig und sorgt für ein trockenes, warmes Klima im Bett, da die Feuchtigkeit hervorragend weitergeleitet wird. Dabei kommt es auf die Füllqualität an: Vergleichen Sie die Bauschkraft (Volumen) der verschiedenen Füllqualitäten von Daunen und Federn. Je höher der Daunenanteil, um so größer die Füllkraft und Wärmehaltung. Jedes abgebildete Gefäß enthält verschiedene Füllmischungen bei gleichem Füllgewicht! Jedes Glas enthält 10 Gramm.

Neue Bezeichnung nach DIN EN 12934:

1. neue Daunen, Klasse 1, 100% Daunen bzw.
neue Daunen und Federn,Klasse 1, 90% Daunen, 10% Federn.

2. neue Daunen und Federn, Klasse 1, 60% Daunen, 40% Federn.

3. neue Federn und Daunen, Klasse 1, 70% Federn, 30% Daunen.

4. neue Federn und Daunen, Klasse 1, 85% Federn, 15% Daunen.

Die Bezeichnung „neue … Klasse I“ garantiert, dass es sich um Neuware von Wassergeflügel (Gans und Ente) handelt und keine Beimischung von Altware beinhaltet. Wir verwenden ausschließlich Federn und Daunen aus Klasse I.

______________________________________________________________________________________________________


Traumpass

Mit dem Traumpass ausgezeichnete Qualitäten unterliegen einer neutralen Kontrolle nach DIN EN 12934 und werden durch international anerkannte Prüfinstitute überwacht.

_______________________________________________________________________________________________________

Als Allergiker oder Asthmatiker brauchen Sie nicht auf den natürlichen Schlafkomfort von Daunen und Federn zu verzichten. Das wurde durch diverse Untersuchungen belegt. Das Nomite-Logo signalisiert Ihnen, dass sich das Produkt auch für Hausstauballergiker eignet.
Mehr Informationen für Allergiker finden Sie hier.

_______________________________________________________________________________________________________


Daunen

Unter Daunen versteht man das untere hautnahe Federkleid des Wassergeflügels. Eine Daune sieht aus wie eine Schneeflocke. Aus einem kaum sichtbaren Kern wachsen strahlenförmig seidenweiche Daunenhärchen mit feinsten Verästelungen. Die besten Daunen stammen von Gänsen und großen Enten, wobei Gänsedaunen größer sind und mehr Füllkraft haben. Denn Daune ist nicht gleich Daune, entscheidend ist immer die Füllkraft. Das bedeutet, je kälter und rauer das Klima umso größer und ausgereifter die Daunen. Eine ausgereifte Daune erkennt man an Ihrer Größe und an ihren Verästelungen. Darum haben hochwertige Daunen eine besonders hohe Bauschkraft = Volumen, das heißt Sie können viel Luft speichern.
Deshalb werden Daunendecken auch als wärmend empfunden.

_______________________________________________________________________________________________________


Eiderdaunen

Die Eiderente ist eine Meerestauchente und lebt unter klimatisch härtesten Bedingungen. Die Ente rupft sich ihren Brustflaum aus und polstert damit ihr Nest. Nach der Brutzeit sind die Daunen für die Eiderenten wertlos und können von Hand eingesammelt werden. Die Eiderdaune ist fast doppelt so füllkräftig wie die feinste Gänsedaune. 1000 Eiderdaunen wiegen nur 1 Gramm und bieten Ihnen ein einzigartiges Schlafgefühl. Kein Füllgut der Welt übertrifft die Qualität der Eiderdaune.

_______________________________________________________________________________________________________


Federn

Federn bilden den äußeren, hauptsächlichen Schutz des Wassergeflügels. Federn haben einen durchgehenden Kiel, von dem Federhärchen abzweigen. Eine Gänsefeder ist stark gebogen und sieht am Ende aus wie abgeschnitten. Eine Entenfeder ist weniger stark gebogen, klein und zierlich und läuft am Ende spitz zu. Wegen ihrer natürlichen Eigenschaften wie Bauschkraft und Elastizität sind Federn als Füllmaterial für Kissen ideal.

_______________________________________________________________________________________________________

Erwin Müller garantiert Ihnen, dass zur Herstellung seiner Bettwaren ausschließlich Federn und Daunen von nicht lebend gerupften Tieren verwendet wurden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.