Die passenden Weihnachtsgeschenke

Nur noch 4 Wochen bis Weihnachten und Du hast noch kein passendes Weihnachtsgeschenk?

Jedem von uns ist es bestimmt schon einmal passiert. Viele hoffen, dass ihnen spontan die besten Ideen einfallen, andere hingegen sind einfach zu bequem um sich rechtzeitig nach passenden Geschenken umzusehen und plötzlich ist es zu spät.
Zum Schluss wird einfach irgendetwas gekauft, damit sie nicht mit leeren Händen da stehen. Doch ist es wirklich Sinn und Zweck einfach etwas zu kaufen, damit der andere auch ein Geschenk bekommt?

Kleine, goldene Geschenkpäckchen

Bei all der Schenkerei rund um Weihnachten wird oft der eigentliche Sinn und die Bedeutung vergessen. In den letzten Jahrzehnten wurde aus Weihnachten immer mehr ein Fest des Hin- und Herschenkens und viele wissen leider gar nicht mehr, warum wir das alles machen.

Ist es sinnvoll seine Kinder so aufwachsen zu lassen? Wie ist es bei Euch, wissen Eure Kinder, warum wir Weihnachten eigentlich überhaupt feiern bzw. müssen sie erst den Gottesdienst besuchen, bevor die Bescherung stattfindet?
Weihnachten sollte ein Fest des Miteinander und der Freude sein. Wird dies bewusst, so fallen einem die besten Geschenkideen ein. Was gibt es Schöneres, wenn man sich Gedanken über die passenden Geschenke gemacht hat und beim Auspacken wird an den funkelnden und leuchtenden Augen bemerkt, wie glücklich man seine Liebsten damit gemacht hat. Ihr habt bestimmt selbst schon unpassende Geschenke bekommen, und so eine Enttäuschung ist für niemanden schön. Meist ist es nicht die Enttäuschung über die unpassenden Geschenke, sondern die Enttäuschung darüber, dass die Person einem so wenig zu hört und so wenig Interesse entgegen bringt.
Das passende Geschenk für einen Menschen zu finden ist ganz einfach, lässt man sich auf die Person ein und befasst sich mit ihr, so erfährt man auch ziemlich schnell die Bedürfnisse und Wünsche der Person.
Da Geschenke in letzter Minute meist nicht wohl überlegt sind, solltet ihr Euch für Eure Liebsten die Zeit nehmen und Euch Gedanken darüber machen, wie ihr Euren Liebsten eine Freude machen könnt. Vor allem Kinder werden meist zu Weihnachten mit Spielsachen überhäuft und wissen bereits nach kürzester Zeit nichts mehr damit anzufangen. Was den meisten Kindern und natürlich auch den meisten Erwachsenen fehlt ist die Zeit. Die Zeit, um miteinander zu sprechen oder die Zeit um miteinander etwas zu unternehmen. Ist es nicht überall so, dass das Miteinander der Familie oft durch die Arbeit, Stress usw. leidet? Wie wäre es dann, wenn diesmal keine unüberlegten Geschenke oder Ähnliches unter dem Christbaum liegen sondern z. B. ein gemeinsamer Thermenaufenthalt mit der ganzen Familie, ein romantisches Abendessen, oder ähnliche Geschenke, die das Miteinander fördern. Wie seht ihr das, sind die Geschenke Euch egal? Schenkt ihr Euren Liebsten etwas und anschließend macht jeder das was er will, oder beschenkt ihr Euch gegenseitig und genießt anschließend das Beisammensein?
Falls Ihr trotzdem keine Idee wegen den Geschenken habt, hab ich hier eine kleine Anregung für tolle Geschenke.

Kinder:

Thermenaufenthalt mit der Familie, Kalender, Freundschaftsalben, Puppen & Zubehör, Lernspiele, Schlitten & Bobs, DVDs & CDs, Fanartikel, Fahrzeuge, Lego, Uhren, Barbie & Zubehör, Fahrrad, Hausschuhe, Lerncomputer, Experimentierkästen für Entdecker, Digitalkameras für Kinder, Bücher, Gesellschaftsspiele, Besuch im Freizeitpark, Tagesskifahrt mit der Familie, Besuch im Hochseilklettergarten,…

Frauen und Männer:

Thermenaufenthalt, Candle-Light-Dinner, Parfum, Schmuck, Uhren, Wellness-Geschenke, Unterwäsche, sonstige Kleidung, Kuscheldecke für gemeinsame Stunden, Geschenke für das Hobby, Taschen, Bücher, Elektronik, DVDs, sonstige Gutscheine, Tagesskifahrt mit der Familie/Freunden, Besuch im Freizeitpark, Musicalkarten, Konzertkarten, Autozubehör, Fan-Accessoires, ausgefallene Geschenke wie z.B. Fliegen & Fallen, Abenteuer & Sport, Erlebnisse mit Tieren, Reisen,…

Was schenkt ihr Euren Liebsten? Habt ihr noch tolle Ideen, dann her damit ;-). So wird kommendes Weihnachten bestimmt ein Highlight.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.