Flexibel, flauschig, farbenfroh: Fußmatten im Focus

em36_1809_05

Artikel: http://www.erwinmueller.de/blog/361809.php

Die Zeit der kalten Zehen

Ihr kennt sie bestimmt: diese ersten Herbsttage, wenn auf den Schlafzimmerdielen eine morgendliche Kühle eure Sohlen begrüßt. Wenn ihr bibbernd von der Dusche direkt zur Sockenschublade tänzelt. Wenn die Familie beim abendlichen Monopoly fröstelnd auf dem Wohnzimmerparkett kniet.

Die Kälte, die sich mit Ende des Sommers in unsere Häuser stiehlt – oft kommt sie von unten. Erst holen wir Pantoffeln, Sitzkissen und Wolldecken hervor. Und dann fällt der Beschluss: Diesen Winter wird eine Extra-Lage Gemütlichkeit im Zimmer ausgerollt!

blogfm

links: http://www.erwinmueller.de/blog/282262.php

rechts: http://www.erwinmueller.de/blog/362942.php

Komfort ohne Kompromisse!                

Eine wärmende Unterlage wünschen wir uns, die den Füßen schmeichelt; fussel- und selbstverständlich schadstofffrei. Klar: In Sachen Design und Format muss sie sich schön in die Wohnung einfügen, am besten noch eine Prise Pepp oder eine elegante Note beisteuern.

Sie sollte sich vom verschütteten Saft flink mit einem feuchten Tuch befreien lassen und, wenn sich Zotteltier Samson nach seinem Regenspaziergang darauf gewälzt hat, Platz in der Waschmaschine finden.

Idealerweise bleibt das gute Stück auch noch rutschfest auf seinem Platz liegen, ist immun gegen Stolperfalten und bietet einen ebenen Untergrund für Bauklotzburgen.

blogfm2

links: http://www.erwinmueller.de/blog/281111.php

rechts: http://www.erwinmueller.de/blog/129391.php

Mit allen Wassern gewaschen

Das Haupteinsatzgebiet von Fußmatten liegt ja klassischerweise zwischen Haustreppe und Garderobe, dem Bodenbereich der Wohnung, der die meisten Strapazen aushalten muss. Darum sind moderne Fußmatten echte Profis darin, Schuhe von Nässe, Grob- und Feinschmutz zu befreien – und ganz nebenbei Neuankömmlinge mit fantasievollen Motiven zu begrüßen. Hochwertige Produkte überzeugen mit saugfähigem Polyamid-Velours; entwickelt, um den Sohlen sicheren Halt zu bieten und über mehrere Jahre Wind und Wetter zu trotzen.

Wir empfehlen außerdem einen Blick auf das Mattenrücken-Material: Flächen aus reinem Nitrilgummi färben nicht ab und bleiben besonders lange formstabil und geschmeidig. Bei Bedarf lassen sich gute Matten im 40-Grad-Programm der Waschmaschine wieder blitzblank zaubern und sogar gefahrlos in den Wäschetrockner stecken.

Für Qualität, nachhaltige Produktion und Gesundheitsverträglichkeit bürgen umfangreiche Garantiezusagen der Hersteller und Siegel wie „Textiles Vertrauen nach Oeko-Tex® Standard 100“, „PVC-frei“ oder „Made in Germany“.

blogfm3

Artikel: http://www.erwinmueller.de/blog/361868.php

Blumig, tierisch, klassisch, frech …

Produkte mit so hochkarätigen Materialeigenschaften verdienen eigentlich mehr als einem Plätzchen vor der Haustür. Darum gibt es Fußmatten schon lange nicht mehr nur im kompakten Abstreifer-Format.

Ein quadratischer Krümelschlucker vor der Küchenzeile?

Ein samtiger Läufer zwischen Wanne und Waschtisch?

Ein runder Bettvorleger oder eine Mini-Matte für die Fensterbank?

Für nahezu jede Nische findet sich heute die passende Größe. Und das in allen erdenklichen Stilrichtungen! Je nach Geschmack schmückt eine dezente Uni-Farbe euer Arbeitszimmer, ein zeitloses Ornament euren Fernsehplatz, eine poppige Grafik das Kinderzimmer.

blogfm6

links: http://www.erwinmueller.de/blog/362954.php

rechts: http://www.erwinmueller.de/blog/361794.php

Übrigens: Da sie nur einige Millimeter dick sind, passen selbst großformatige Matten nicht nur in die Wäschetrommel, sondern schlüpfen auch problemlos unter die meisten Türen. Zur Sicherheit solltet ihr aber vor dem Einkauf die Höhe eures Türspaltes nachmessen.

blogfm4

Artikel: http://www.erwinmueller.de/blog/361728.php

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern und eine behagliche Herbstzeit!

Alle Fußmatten findet Ihr hier: http://www.erwinmueller.de/blog/fm201610.php

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.