Tag- und Nachtwäsche wichtige Tipps

  • Schonen Sie Ihre Tagwäsche und empfindliche Wäschestücke, indem Sie Wäschenetze verwenden.
  • Nehmen Sie die Wäsche sofort aus dem Wäschetrockner, damit vermeiden Sie viele hartnäckige Falten.
    Wenn man die Wäsche noch warm zusammenlegt, kann man sich das Bügeln oft ganz sparen.
  • Beim Wäschetrocknen auf der Leine empfiehlt es sich die Wäsche darüberzulegen als mit Klammern
    zu befestigen. Dadurch bleibt die Wäsche glatter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.